headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

Gießhübl in facebook
Speiseplan
Mostropolis
naturverrückt
Natur verrückt

Im Rahmen des Schweinefachtages wurden im Schweinezentrum drei neue Abferkelbuchten vorgestellt. Zwei Modelle stammen von der Firma Hörmann, eine von der Firma Stewa.

 

Hörmann 1:

Die Fläche beträgt 6,16 m² (2,20 x 2,80 m). Die Bucht hat einen aufklappbaren Ferkelschutzkorb und beidseitig ein Ferkelnest. Unter der Sau befindet dich ein Gußrost mit einer Breite von 80 cm. An der Seite sind Kunststoffroste.

 

Hörmann 2:
Die Fläche des Modelles „Hörmann 2“ hat eine Fläche von 5,50 m² (2,20 x 2,50 m). Sie unterscheidet sich von „Hörmann 1“ dadurch, dass diese Bucht nur ein Ferkelnest hat.

 

Prototyp der Firma Stewa:

Die Abferkelbucht der Firma Stewa hat eine Fläche von 5,50 m² (2,20 x 2,50 m). Die Bodenbeschaffenheit ist so gestaltet, dass der vordere Teil der Bucht einen Plastik- und der hintere Teil einen Gußboden hat. Der Ferkelschutzkorb ist abknickbar. Links und rechts befindet sich ein Ferkelnest.

 

 Am dritten Tag nach der Geburt werden die Schutzkörbe geöffnet.